Klingende Brücke

Liedthemen & Motive

Hier finden Sie eine Übersicht von Themen, zu denen Lieder in den europäischen Sprachen erarbeitet und gesungen wurden. Sie wurden mit ihren jeweiligen Hintergründen, landestypischen Gegebenheiten und kulturellen Zusammenhängen bei den Annaberg-Wochenendstudios vorgestellt – in Vorträgen, anhand von  Beispielen aus Literatur, Musik und Kunst oder auch eigenen Erlebnissen und Reiseberichten.

Zu fast allen Themen sind erhältlich: Kompletter Liedsatz (etwa 20 Lieder) singmit Übersetzungen, Zitatblatt, Postkarte; Themenbegleitheft mit Informationen und Abbildungen; CD mit Vorsprachen und Interpretationsbeispielen.

Vereinzelte Themen sind detailliert ausgearbeitet im ‘Lied des Monats‘.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, wenn Sie Unterlagen bestellen möchten, auf der Suche nach weiteren Themen oder Liedmotiven sind oder weitere Fragen zu Liedern haben.

Nr. Datum Thema                                                                   ⇲ Themenliste  im pdf-Format
CLXXXV. 01.-03.12.2017 Lichtgestalten
CLXXXIV. 29.09.-01.10.2017 Essen und Trinken
CLXXXIII. 21.-23.04.2017 Lebenselixier Wasser
CLXXXII. 02.-04.12.2016 Krieg und Frieden – Wiesen und Wälder
CLXXXI. 23.-25.09.2016 Kapitäne, Matrosen und andere Seeleute
CLXXX. 08.-10.04.2016 Krieg und Frieden, Flucht und Heimat
CLXXIX. 04.-06.12.2015 Briefe und andere Mitteilungen
CLXXVIII. 25.-27.09.2015 Abschied und Willkommen
CLXXVII. 24.-26.04.2015 Mit allen Sinnen
CLXXVI. 05.-07.12.2014 Tanz und Spiel
CLXXV. 26.-28.09.2014 Spott und Spaß
CLXXIV. 04.-06.04.2014 Meine Farbe ist bunt (Walter Gropius)
CLXXIII. 06.-08.12.2013 Liebe und Freundschaft
CLXXII. 20.-22.09.2013 Kleider machen Leute
CLXXI. 24.-26.05.2013 Kräuter und Unkräuter
CLXX. 07.-09.12.2012 Orte des Alltags
CLXIX. 14.-16.09.2012 Boote, Schiffe und Galeeren
CLXVIII. 13.-15.04.2012 Ross und Reiter
CLXVII 16.-18.12.2011 Rufe
CLXVI. 23.-25.09.2011 Früchte
CLXV. 20.-22.05.2011 Heimat
CLXIV. 10.-12.12.2010 Das Herz macht Freud und Leid
CLXIII. 17.-19.09.2010 Menschliche Schicksale
CLXII. 07.-09.05.2010 Alle Vögel sind schon da
CLXI. 11.-13.12.2009 Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang
CLX. 11.-13.09.2009 Zufriedene und unzufriedene Menschen
CLIX. 08.-10.05.2009 Von Liebe und Sünde
CLVIII. 05.-07.12.2008 Freude und Begeisterung
CLVII. 19.-21.09.2008 Herr und Knecht – Herrin und Magd
CLVI. 30.05.-01.06.2008 Kunst des Müßiggangs
CLV. 04-06.04.2008 Baum und Strauch
CLIV. 07.-09.12.2007 Himmelsgewalten
CLIII. 21.-23.09.2007 Allerlei Volk
CLII. 04.-06.05.2007 Freiheit und Gefangenschaft
CLI. 08.-10.12.2006 Eine liebliche Stimme kann einem durch die ganze Welt helfen
CL. 08.-10.09.2006 Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang
CXLIX. 31.03.-02.04.2006 Warum küssen sich die Menschen?
CXLVIII. 03.-05.02.2006 Wach auf, mein Herz, und singe
CXLVII. 09.-11.12.2005 Es träumen die Menschen viel
CXLVI. 23.-25.09.2005 Mensch und Tier
CXLV. 20.-22.05.2005 Lasst hundert Blumen blühn
CXLIV. 11.-13.02.2005 Die sieben Todsünden
CXLIII. 03.-05.12.2004 Lebt der Freude, die euch kam, zittert nicht vor morgen
CXLII. 24.-26.09.2004 Begegnung
CXLI. 07.-09.05.2004 Die Augen sind der Spiegel der Seele
CXL. 13.-15.02.2004 Helden und Rebellen
CXXXIX. 12.-14.12.2003 Der Mann
CXXXVIII. 26.-28.09.2003 Europäische Flüsse
CXXXVII. 13.-15.06.2003 Witz, Scherz und Spott
CXXXVI. 28.-30.03.2003 Blau, Blau, Blau
CXXXV. 06.-08.12.2002 Licht und Finsternis
CXXXIV. 06.-08.09.2002 Der Tageslauf
CXXXIII. 28.-30.06.2002 Leibliche und seelische Genüsse
CXXXII. 03.-05.05.2002 Orte des Alltags
CXXXI. 01.-03.02.2002 Märchen und Legenden
CXXX. 14.-16.12.2001 Die Welt der Kinder
CXXIX. 05.-07.10.2001 Wo Menschen wohnen
CXXVIII. 17.-19.08.2001 Eine Rose ist eine Rose, ist eine Rose
CXXVII. 08.-10.06.2001 Heilpflanzen
CXXVI. 06.-08.04.2001 Die Frau
CXXV. 09.-11.02.2001 Abschied und Wiedersehen
CXXIV. 15.-17.12.2000 Brauchtum im Lied
CXXIII. 20.-22.10.2000 Ernte
CXXII. 25.-27.08.2000 Berühmte Komponisten entdecken das Volkslied
CXXI. 16.-18.06.2000 Verfemte Berufe
CXX. 05.-07.05.2000 Glück versus Unglück
CXIX. 11.-13.02.2000 Landleben im Lied; Stadtleben im Lied
CXVIII. 17.-19.12.1999 Musikinstrumente im Lied
CXVII. 15.-17.10.1999 Das Meer als Lebensquell
CXVI. 20.-22.08.1999 Der Baum im Lied
CXV. 25.-27.06.1999 Die Brücke und andere Übergänge
CXIV. 23.-25.04.1999 Garten und Gärtner
CXIII. 12.-14.02.1999 50 Jahre Klingende Brücke
CXII. 11.-13.12.1998 Es sungen drei Engel ein’n süßen Gesang
CXI. 16.-18.10.1998 Naturgewalten: Regen, Sturm, Schnee, Hitze
CX. 28.-30.08.1998 Gold und Silber lieb ich sehr / Goethes Geburtstag am 28. August
CIX. 26.-28.06.1998 Gegensätze / Bellman-Gedenken (26. Juli)
CVIII. 08.-10.05.1998 Vier Elemente, innig gesellt, bilden das Leben, bauen die Welt
CVII. 13.-15.02.1998 Die Liebe kommt, die Liebe geht
CVI. 12.-14.12.1997 Was im Heiligen Land geschah
CV. 02.-05.10.1997 Von Mördern, Dieben und Piraten
CIV. 22.-24.08.1997 Unterwegs mit Eisenbahn, Kutsche, Planwagen, Schiff und zu Fuß
CIII. 13.-15.06.1997 Verliebt – verlobt – verheiratet
CII. 11.-13.04.1997 Unter Gaúchos, Cowboys und Hirten
CI. 10.-12.01.1997 Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen
C. 22.-24.11.1996 Wir kommen all’ und gratulieren
IC. 27.-29.09.1996 Freiheit, die ich meine
XCVIII. 28.-30.06.1996 Wenn alle Brünnlein fließen
XCVII. 26.-28.04.1996 Der Kuckuck und die Nachtigall, sie möchten den Frühling fesseln
XCVI. 09.-11.02.1996 Der Äpfelchen begehrt ihr sehr
XCV. 01.-03.12.1995 Unsere schönsten europäischen Weihnachtslieder
XCIV. 29.09.-01.10.1995 Das Holz
XCIII. 09.-11.06.1995 Blumen
XCII. 31.03.-02.04.1995 Das Lied im Lied
XCI. 03.-05.02.1995 Es ist ein schlechter Arbeitsmann, so nicht vom Handwerk reden kann
XC. 25.-27.11.1994 Winde weh’n, Schiffe geh’n
LXXXIX. 23.-25.09.1994 Die Leiden des Samenkorns
LXXXVIII. 17.-19.06.1994 Der bestirnte Himmel über uns
LXXXVII. 15.-17.04.1994 Nach grüner Farb’ mein Herz verlangt
LXXXVI. 11.-13.02.1994 Der Weg ist mir verschneit
LXXXV. 10.-12.12.1993 Und schenken dir, was du uns hast gegeben
LXXXIV. 01.-03.10.1993 Wo Jugendfüll’ und Schönheit überwiegt
LXXXIII. 18.-20.06.1993 Abenteuer und Gefahr
LXXXII. 30.04-02.05.1993 Lied und Tanz
LXXXI. 29.-31.01.1993 Flüsse und Ströme
LXXX. 13.-15.11.1992 Feste und Feiern im Herbst
LXXIX. 18.-20.09.1992 Religiöse Bilder und Erfahrungen
LXXVIII. 18.-21.06.1992 Die Welt der Kinder
LXXVII. 14.-16.02.1991 Der Balkan – Völker zwischen Halbmond und Kreuz
LXXVI. 13.-15.12.1991 Weihnachten in Europa
LXXV. 27.-29.09.1991 Der Mann
LXXIV. 19.-21.04.1991 Minderheiten und Kleinvölker
LXXIII. 08.-10.02.1991 Mythen und Naturgestalten
LXXII. 16.-18.11.1990 Hoffnung und Trost
LXXI. 28.-30.09.1990 Verfemte Berufe im Lied
LXX. 27.-29.07.1990 Reise und Heimkehr
LXIX. 30.03.-01.04.1990 Dornen und Duft (Pflanzensymbolik); Nonsens
LXVIII. 19.-21.01.1990 Brautstand und Hochzeit
LXVII. 24.-26.11.1989 Trennung und Abschied
LXVI. 22.-24.09.1989 Erntebräuche in Europa
LXV. 16.-18.06.1989 Der Tageslauf
LXIV. 21.-23.04.1989 Mensch und Tier
LXIII. 03.-05.02.1989 Lebensgefühl im 18. Jahrhundert
LXII. 16.-18.12.1988 Armut und Not
LXI. 04.-06.11.1988 Lieder, die die Völker Europas bewegten
LX. 16.-18.09.1988 Geschichte und Geschichten
LIX. 16.-19.06.1988 Europäische Landschaften
LVIII. 04.- 06.03.1988 Beruf und Arbeit
LVII. 15.-17.01.1988 Brücken und Übergänge
LVI. 04.-06.12.1987 Weihnachten und Jahreswechsel
LV. 02.- 04.10.1987 Volksbräuche
LIV. 10.-12.07.1987 Mann und Frau
LIII. 22.-24.05.1987 Lebenslauf im Lied der Völker
LII. 20.-22. 03.1987 Das religiöse Lied (erstes Annaberg ohne Sepp Gregor)

Lateinische Zahlzeichen: C=100  L=50  X=10  V=5  I=1